Maßnahmen gegen Coronavirus

Als 2020 ankam, hätten wir nie gedacht, dass ein Virus zu einer Pandemie werden würde, geschweige denn, dass wir alle gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Konsequenzen vorausgesehen haben, die sich daraus ergeben würden. Aber die Realität ist, dass wir eine neue Realität leben und uns daran anpassen müssen. Es ist nicht möglich, nur darauf zu warten, dass sich die Situation ändert oder dass der lang erwartete Impfstoff eintrifft, und wir werden alle wieder so sein wie vor einem Jahr. Deshalb müssen wir Maßnahmen gegen das Coronavirus ergreifen, z. B. den Einsatz von chirurgische Masken.

Irgendwann werden wir die alltäglichen Dinge aufgreifen, die heute eingeschränkt oder bewacht sind. Im Moment ist es jedoch wichtig, die eigene Gesundheit und die anderer zu erhalten, indem Sie eine Reihe von Maßnahmen gegen das Coronavirus wie die folgenden einhalten.

Maßnahmen gegen das Coronavirus: Vorsichtsmaßnahmen, um eine Infektion zu vermeiden

In diesen Monaten gab es viele Gerüchte, Fehlinformationen, Mythen und mehr. Gleichzeitig gab es enorme Fortschritte und Dutzende von wissenschaftlichen Artikeln, die das Virus aus verschiedenen Blickwinkeln untersuchen und bewerten. Daher konzentrieren sich die grundlegenden und grundlegenden Maßnahmen gegen das Coronavirus ab heute auf Folgendes:

- Häufiges Händewaschen: Hygiene war zweifellos der Schlüsselfaktor, um eine Ansteckung zu vermeiden, seit die Existenz von Covid entdeckt wurde. Es ist bekannt, dass es möglich ist, das Virus durch kontinuierliche Hygiene von Händen und Oberflächen zu zerstören. Die Verwendung von Wasser und Seife, gefolgt von intensivem und kontinuierlichem Reiben, ist eine große Barriere, um eine Ansteckung zu vermeiden. Und für den Fall, dass Sie Ihre Hände nicht mit Wasser und Seife waschen können, ist die Verwendung von hydroalkoholischem Gel als eine der Maßnahmen gegen das Coronavirus für Ihre Gesundheit unerlässlich.

- Angemessene Belüftung von Haus und Arbeitsplatz: Geschlossene Umgebungen haben sich als echte Infektionsquellen herausgestellt, insbesondere wenn sich eine Reihe von Personen versammelt haben, die eine minimale physische Entfernung von 2 Metern unmöglich machen. Nicht nur Husten oder Niesen, sondern auch Sprechen, Lachen oder sogar Ausatmen stoßen eine große Anzahl winziger Tropfen Speichel und Flüssigkeiten aus. Die "schwersten" fallen zu Boden, aber die feinsten sind eine Art Aerosol, das selbst stundenlang in der Umwelt schwimmt.

Um eine Ansteckung in einer geschlossenen Umgebung zu vermeiden, versuchen Sie, diese mindestens stündlich zu lüften, und öffnen Sie Fenster als eine der Maßnahmen gegen das Coronavirus. Und wenn keine Luftzirkulation vorhanden ist, verwenden Sie zu diesem Zweck eine Luftmaschine.

- Berühren Sie nicht Ihr Gesicht: Angesichts der automatischen Tendenz, unser Gesicht, insbesondere Augen, Nase und Mund, zu berühren, ist es nicht ungewöhnlich, dass wir verschiedene Verunreinigungen dazu bringen, darunter Tröpfchen, die Covid enthalten. Dies ist eine der häufigsten Formen der Ansteckung. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht als eine der Maßnahmen gegen das Coronavirus zu berühren. Da dies jedoch häufig nicht bekannt ist, waschen Sie Ihre Hände, wann immer Sie können, und tragen Sie eine Maske, um eine Ansteckung durch das Gesicht zu verhindern.

- Vermeiden Sie physische Nähe: Nach dem Sommer und mit der Deeskalation waren bestimmte nicht wesentliche Aktivitäten erlaubt, von Spazierengehen oder Sport, bis zum Restaurantbesuch oder zu einigen Veranstaltungen. Wenn es jedoch keinen Grund gibt, ist es angesichts der neuen Infektionswelle besser, nicht an Orte zu gehen, die voller Menschen sind. Vor allem, wenn der Sicherheitsabstand von zwei Metern nicht eingehalten werden kann. Denken Sie daran, dass das Virus nicht zwischen Menschen unterscheidet. Mit Inkrafttreten der neuen Beschränkungen besteht eine der Maßnahmen gegen das Coronavirus darin, das Haus nicht zwischen 22 und 24 Stunden (je nach Region) und 6.00:XNUMX Uhr zu verlassen.

- Verwendung der Maske: Wie Sie wissen, ist in Spanien die Verwendung einer Maske zum Ausgehen und für Aktivitäten oder Besprechungen obligatorisch, bei denen sich Personen aus Ihrer Familiengruppe befinden (diejenigen, die nicht bei Ihnen wohnen). Verwenden Sie immer eine zugelassene Maske, nicht weil dies eine Verpflichtung ist, sondern weil die Maske eine Barriere gegen Covid darstellt, da sie verhindert, dass Ihre Speicheltropfen gleichzeitig mit denen anderer Personen auf andere Personen oder Oberflächen fallen Gesicht oder Berühren von Nase und Mund nach Berühren einer kontaminierten Oberfläche.

Warum die Operationsmaske eine der wesentlichen Maßnahmen gegen das Coronavirus bleibt

Viele Menschen müssen aus verschiedenen Gründen ihr Zuhause verlassen, von der Arbeit über den Zahnarzt bis zum Einkaufen, Sport treiben oder mit dem Hund spazieren gehen. Der Schutz ist äußerst wichtig, insbesondere wenn es keinen geeigneten Ort gibt, an dem Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife waschen können. Die chirurgische Maske ist angesichts des Materials, aus dem sie besteht (feuchtigkeitsabweisende synthetische Fasern), immer noch die große Barriere gegen die Tröpfchen, denen wir ausgesetzt sind.

Wir wissen, dass die Maske notwendig ist, aber welche Maske soll man wählen? Stoffmasken sind zwar ästhetischer, haben jedoch keinen Filter und sind nicht zugelassen. Die FFP3- und FFP2-Masken sind zugelassen und verfügen über einen Filter. Sie werden jedoch nur für medizinisches Personal oder andere Arbeiten empfohlen. Die Gesundheitsbehörden stellen fest, dass chirurgische Masken am meisten empfohlen werden für die allgemeine Bevölkerung, da sie eine haben 99% Effizienz, zertifiziert und kostengünstig.

Das Problem für einige Menschen mit chirurgischen Masken ist, dass sie für den einmaligen Gebrauch und überhaupt nicht ästhetisch wegwerfbar sind. Jedoch, Bei Mascarillas Béjar bieten wir chirurgische Masken für Sie oder Ihr Unternehmen an, die mit bis zu fünf Wäschen wiederverwendbar sind und dass wir sie haben verschiedene Farben und Muster passend zu deiner Kleidung. Wir bieten auch die Option von Kundenspezifische wiederverwendbare chirurgische Masken mit dem Logo Ihres Unternehmens, das nur Mascarillas Béjar in ganz Spanien hat. Wir haben auch Masken mit Drucken Entworfen von Locking, Roberto Torretta, Devota & Lomba und Ion Fiz exklusiv für Mascarillas Béjar. So schützen Sie sich und andere nicht nur, sondern tragen auch ein Accessoire, das zu Ihrem Outfit passt. Wir haben Angebote zu günstigen Preisen, die Sie zweifellos überzeugen werden. Werfen Sie einen Blick auf unsere Website und kaufen Sie eine Packung mit 24 Masken mit den 12 Designs, die zu einem guten Preis erhältlich sind, oder Familienpackungen mit Masken und sogar eine Palette, wenn Sie für Ihr Unternehmen wollen.