Studie bestätigt die Wirksamkeit von Masken

Wie viele von uns von Anfang an wussten, sind Masken die effektivste Methode, um die Übertragung von Viren in unserem täglichen Leben zu stoppen. Wir waren uns dessen bewusst, da es seit Jahren das am häufigsten von Arbeitnehmern im Gesundheitssektor verwendete Instrument ist, um Patienten mit Krankheiten jeglicher Art zu behandeln und ihre Gesundheit zu erhalten.

Trotzdem haben viele Menschen die Wirksamkeit der Masken in Frage gestellt, es ist ein Zweig von Leugnern und Unachtsamen aufgetaucht, die beschlossen haben, die Fachleute und ihre Warnungen zu ignorieren.

Antiviren-Masken

Aus diesem Grund haben sie in den USA beschlossen, eine Studie über ihre Wirksamkeit durchzuführen, um so noch einmal deutlich zu machen, wie wichtig sie für unseren täglichen Gebrauch sind. Die Zeitschrift The Lancet Digital Health veröffentlichte eine Beobachtungsstudie, in der 300.000 Menschen untersucht wurden.

In der Studie ist zu sehen, wie eine Zunahme von 10% der Bevölkerung der Vereinigten Staaten, die Masken verwendet, es geschafft hat, die Ausbreitung der Infektion innerhalb des Landes zu stoppen, und die Möglichkeiten zur Aufrechterhaltung des momentanen Reproduktionsverhältnisses mit drei multipliziert hat Kurz Mit anderen Worten, die Krankheit hat sich bereits verlangsamt, aber dank ihrer Anwendung hat sie sich noch weiter verlangsamt.

Wissenschaftler aus verschiedenen Krankenhäusern in den USA, einschließlich des Boston Children's Hospital, geben an, dass diese Studie nicht endgültig ist und sie keine voreiligen und endgültigen Schlussfolgerungen über die Übertragung und ihr Verhältnis ziehen möchten.

spanische ffp2 masken

Es wird kommentiert, dass diese Studie nicht verschiedene Faktoren berücksichtigt hat, die die Studie beeinflussen können und die für sie sehr wichtig sind, wie zum Beispiel, dass Menschen vorsichtiger sind, ihre Hände mehr waschen oder ihre Häuser nicht so oft verlassen, weil aus Angst. Obwohl dies nicht der einzige Faktor ist, der diese Konsequenzen beeinflusst hat, hat die Verwendung einer chirurgischen Maske zwar geholfen und einen wichtigen Eingriff bewirkt.

Wie wir alle wissen, ist die Verwendung von Masken heute in den meisten Ländern obligatorisch, insbesondere in den Ländern, die von dieser Pandemie betroffen sind. Ihr Ziel ist es, als Barriere und Schutzschild zu dienen, um uns vor möglichen Tröpfchen zu schützen, die in unser Atmungssystem gelangen könnten, und vor chirurgischen Masken mit hoher Filtration wie z IIR o las FFP2erfüllen sie ihre Funktion.

chirurgische Masken

Obwohl die Daten aus diesen Analysen etwas heterogen zu sein scheinen, sind die Bedingungen für die Durchführung einer randomisierten Studie sehr schwer zu befolgen. Es ist klar, dass die Verwendung von Masken für die Gesellschaft von Vorteil ist, da gezeigt wurde, dass sie die Ausbreitung von Viren reduzieren, die beim Atmen, Atmen und Sprechen freigesetzt werden.

Von Mascarillas Béjar empfehlen wir, jederzeit Masken zu verwenden und die Sicherheitsmaßnahmen zu beachten.