Das Geschäft hinter dem Denialismus

Mit der globalen Krise der Coronavirus-Pandemie mussten wir eine Reihe von Maßnahmen ergreifen, die uns dazu veranlassten, mit unserer vorherigen Routine zu brechen und sehr drastische Veränderungen in unserem Leben vorzunehmen, indem wir uns zunächst monatelang beschränkten und danach Masken tragen mussten , hydrolytische Gele und soziale Distanzierung. Aber während die meisten von uns die Maßnahmen eingehalten haben und uns an die Situation angepasst haben, weil wir verstehen, dass es für ein größeres Wohl ist, da wir uns um die Gesundheit unserer Mitbürger kümmern, ist eine Bewegung entstanden, die all dies leugnet.

Das Geschäft hinter dem Denialismus

Denialismus entsteht aus der Weigerung einer Gruppe von Menschen, die neue Normalität zu akzeptieren, die all dies auf eine globale Verschwörung und viele andere Verschwörungstheorien zurückführt.

Obwohl es in Spanien eine berüchtigte Gruppe von Leugnern gibt, sind wir von dieser Hysterie nicht am meisten betroffen, da Länder wie die Vereinigten Staaten eine große Anzahl von Leugnern haben und die Pandemie zu einem Thema der politischen Diskussion geworden ist, an das die Menschen glauben. oder nicht abhängig von ihrer ideologischen Ausrichtung. 

Einer der Hauptauslöser dieser Bewegung in Nordamerika war der Mangel an öffentlicher Gesundheit, wo angenommen wird, dass all dies nichts weiter als ein Trick von medizinischen und pharmazeutischen Unternehmen ist, um weiterhin den Bürgern zu helfen.

Mit der Ankunft des Coronavirus haben verschiedene Gruppen, die nicht miteinander verbunden waren, wie reaktionäre Stämme, Verschwörungstheoretiker und Anhänger von Pseudowissenschaften und alternativen Therapien, eine gemeinsame Grundlage gefunden, um darüber zu theoretisieren.

Diese Überzeugungen sind aufgrund sozialer Netzwerke gewachsen, in denen Benutzer dazu neigen, mit anderen verbunden zu sein, die ähnliche Ideologien und Überzeugungen haben, was ihnen normalerweise Feedback gibt und ihre Überzeugungen darüber verstärkt, wenn sie andere Verschwörungstheorien hören.

Aus diesem Grund empfehlen Soziologieexperten, sich nicht wie andere alltägliche Themen aus subjektiver Sicht mit medizinischen und wissenschaftlichen Fragen sowie den ergriffenen Maßnahmen zu befassen, sondern Experten und Fachleuten zuzuhören, die etwas geben können eine objektivere Sichtweise.

Das Geschäft hinter dem Denialismus

Viele von Ihnen werden sich an die Anti-Masken-Demonstration erinnern, die im August in Colón stattfand. Nach der Entbindung wurde sie anscheinend vom Yogalehrer und „Astropsychologen“ Fernando Luis Vizcaino aufgerufen. Er hat einen Blog und einen YouTube-Kanal, den sie geschlossen haben, wo er denialistische Botschaften und Verschwörungstheorien bewarb, in denen er Dinge wie bestätigte "Die Pandemie existiert nicht und ihre Umsetzung ist Teil eines Plans zur Einschränkung der Freiheiten und zur Entwicklung einer neuen Weltordnung." In diesen Videos erwähnte er Ricardo Delgado Martín, einen weiteren Führer der Bewegung, der sich professionell der Fitness widmete und dessen YouTube-Kanal aufgrund seiner Verschwörungstheorien geschlossen wurde.

Andere Anstifter der Bewegung sind: die Krankenschwester Scalebum,  der Anwalt Luis de Miguel Ortega, Der Schriftsteller Rafael Roselló, Journalist Rafael Palacios und der Künstler Ouka LeeleSie alle leugnen die Existenz des Virus und die Wirksamkeit von Masken, während sie diejenigen verfolgen, die den Mut haben, sich gegen sie zu stellen.

Innerhalb dieser Bewegung finden Sie auch Politiker und politische Gruppen, die an Verschwörungstheorien und Demonstrationen beteiligt waren, wie zum Beispiel: Carlos Garces ehemaliger Vox-Politiker und Präsident der Bewegung für das Erwachen eines Bürgers, die Demokratischer Widerstand aus dem Viertel Salamanca, Bewegung 2020 y Ärzte für die Wahrheit unter anderem.

Das Geschäft hinter dem Denialismus

Diese Gruppen stützen ihre Theorien darauf, dass der Mangel an Beweisen durch medizinische Einrichtungen wie die WHO für sie bereits ein ausreichender Beweis dafür ist, dass das Virus nicht existiert, und nutzen Unklarheiten und Daten wie das Nichtberühren der Masken Die Hände sind das Ideal, um eine Ansteckung zu vermeiden. Sie werden von ihnen verwendet, um alles zu leugnen.

Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, alle Sicherheitsmaßnahmen zu respektieren und den Kontakt mit Personen zu vermeiden, die diesbezüglich keine Vorsichtsmaßnahmen treffen, da sie eine bessere Chance haben, Träger zu sein. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände zu waschen und zu verwenden zugelassene Masken und respektieren Sie den Sicherheitsabstand. Wir stoppen diesen Virus gemeinsam.

In Béjar Masken finden Sie auch wiederverwendbare chirurgische Masken zu einem guten Preis. Sie können zwischen wählen sehr coole Designs in verschiedenen Farben und Mustern ziemlich. Wir haben eine exklusive Sammlung wiederverwendbarer Masken von Designern wie Ana Locking, Ion Fitz oder Devota & Lomba. Tee Wir bieten auch benutzerdefinierte wiederverwendbare Masken für Ihr Unternehmen, Ihren Verein, Ihre Veranstaltung usw. 

Wir sind das einzige Unternehmen in Spanien, das diesen Service anbietet. Bestellen Sie jetzt auf der gesamten Halbinsel und auf den Balearen, entweder für wiederverwendbare Masken oder für Packungen mit Hygienemasken. bis zu einer Palette von Masken, wenn Sie möchten. Wir haben Säuglingsmasken für die Kleinen mit Zeichnungen und unsere wiederverwendbare Masken sind bis zu 5 mal waschbar, auch in der Waschmaschine.

Kaufen Sie Masken online zu einem super Preis dank unserer Pakete und nutzen Sie unsere Aktionen. Bei Fragen wenden Sie sich an oder schreiben Sie an info@mascarillasbejar.com