Wann sollte eine FPP2-Maske verwendet werden?

Wann sollte eine FPP2-Maske verwendet werden?

Eines ist klar, man muss sich in naher Zukunft daran gewöhnen, täglich eine Schutzmaske zu tragen. N95-Masken passen sich der Nase und dem Mund des Benutzers an und bieten einen hervorragenden Schutz. Am beliebtesten ist die Staubmaske 3M 8210, aber kürzlich wurde ein neuer Maskentyp eingeführt. In diesem Artikel gebe ich Ihnen einen Überblick über alle Arten von Masken auf dem Markt. FPP2-Masken und die zuvor beschriebenen herkömmlichen Typmasken Filtermasken.

Sie werden oft genannt FPP2Es werden jedoch auch andere Begriffe verwendet, wie z. B. Filterhalbmaske, Filtergesichtsteil, Filtergesichtsteil und Filtermaske.

Diese Masken entsprechen der EU-Norm EN 149/2001 und sind in drei Kategorien unterteilt, um das Schutzniveau der Maske zu bestimmen. FFP steht für Filtered Half-Face Masks und ist ein Standard mit geringen Anforderungen an die Filtrationseffizienz, nicht zu verwechseln mit chirurgischen Masken. Bei Nicht-AGP-Masken (Händehygiene, Maske, Robe, Schutzbrille, Handschuhe) gibt es Atemschutzmasken, die diesen Wert erhöhen, wenn sie wie in den umfassenderen PSA-Maßnahmen empfohlen verwendet werden.

Darüber hinaus ist es derzeit schwierig, irgendeine Art von Maske zu finden, ganz zu schweigen von einer FFP2- oder FFP3-Maske. In Zukunft muss die Maske eine Kombination aus beiden sein (in anderen Teilen der Welt als KN95 oder N95 - P2 bekannt).

fpp2 Maske

Es sollte erwähnt werden, dass ein KF94-Atemschutzgerät zur Verwendung als persönliche Schutzausrüstung verwendet werden kann, aber der Vergleich ist wirklich zwischen N95-, KN95- und FFP2-Atemschutzgeräten. Wir müssen klarstellen, dass die Bewertung der Maske nicht das CE-Zeichen trägt, was bedeutet, dass sie offiziell einer FFP2-Maske entspricht. Eine Maske, die Mikropartikel und Viren filtern kann, ist jedoch nicht mit einer PSA-Maske identisch, da eine "N95" - oder "KN95" -Maske das CE-Zeichen trägt. Es sollte Nase und Mund vollständig bedecken und nicht wie jede andere Maske verwendet werden, die nicht aus PE besteht, um das Gesicht sauber und frei von schädlichen Partikeln wie Bakterien, Viren oder Pilzen zu halten.

Die gleichen Sicherheitsstandards werden auch für Atemschutzmasken und Maskenspezifikationen verwendet. Sie sollten auch eine Staubmaske oder Gesichtsmaske haben, die Sie zu Ihrer Arbeit zwingt und Schutz vor Staub erfordert. Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über Staubmasken und deren Bewertung wissen müssen, sowie den Unterschied zwischen einer FPP2-Maske und einem Beatmungsgerät.

Chirurgische Masken bieten vollständigen Schutz vor Keimen und anderen Verunreinigungen, sollten jedoch nicht mehr als einmal verwendet werden. Berühren Sie die Maske selbst nicht, da sie kontaminiert sein könnte. Das Entfernen ist ebenfalls sehr wichtig. Bei Einwegmasken müssen diese nach jedem Gebrauch ausgetauscht oder neu gekauft werden. Masken werden von den Japanern verwendet, solange sie mindestens einen Tag vor dem Tragen einer Maske getragen werden. Chirurgische Masken bieten vollständigen Schutz vor Mikroben, Bakterien, Viren, Pilzen, Parasiten, Toxinen usw. Sie dürfen jedoch nicht mehr als zweimal verwendet werden.

Chirurgische Masken bieten vollständigen Schutz vor Keimen und anderen Verunreinigungen, sollten jedoch nicht mehr als einmal verwendet werden. Das chirurgische Maske Es bietet vollständigen Schutz vor Keimen und anderen Verunreinigungen und sollte nicht mehr als zweimal verwendet werden.

Antivirenmaske

Es ist wichtig zu beachten, dass die Tragezeit 1 Stunde und 20 Minuten pro Tag nicht überschreiten sollte und die Verwendung einer Filtermaske auf einen Arbeitstag beschränkt ist. Wenn die Möglichkeit der Aerosolbildung besteht, empfehlen die Mitarbeiter die Verwendung einer FFP2- oder FPP3-Maske. Wenn es sichtbar verschmutzt, beschädigt oder in einer Pause ist, wechseln Sie zu einer anderen Maske, z. B. einer chirurgischen oder nicht-chirurgischen Maske. Daher wird die Verwendung dieser Art von Maske an Orten wie Krankenhäusern, geschlossenen Orten wie öffentlichen Verkehrsmitteln oder wenn Sie mit jemandem in Kontakt treten, der möglicherweise positiv ist und Sie es nicht wissen, empfohlen. 

Das HCW empfiehlt die Verwendung der FPP2- oder FFP3-Masken nicht für die Betreuung von Kindern unter 5 Jahren, außer für die Sorgfaltspflicht.

Was uns klar sein sollte, ist, dass wir, um uns zu schützen und eine Ansteckung zu vermeiden, Regeln befolgen müssen, die wir alle bereits kennen, z. B. vermeiden, äußere Elemente direkt mit den Händen zu berühren, die Hände nach dem Entfernen der Maske mit Wasser und Seife zu waschen und aufzubewahren in einem geschlossenen Behälter.

Und wie immer empfehlen wir von Mascarillas Béjar die Verwendung von Masken und die Einhaltung eines Sicherheitsabstands.